Haus mit Geschichte

Die erste Erwähnung dieses Hauses (ursprünglich ein Bauernhof) im Osten Spaniens stammt aus dem 12. Jahrhundert. Die eigentümliche Form der Fensterrahmen und die Steinfassade zeugen beredt von der tiefen Geschichte dieses schönen Gebäudes. Das Territorium ist auch luxuriös: Es gibt einen gemütlichen Pool, einen üppigen gepflegten Garten, der das Haus von allen Seiten zu schützen scheint. Und das alles dank der jetzigen Besitzer, die vor 20 Jahren das bröckelnde Gebäude gekauft und mit Leib und Seele in den Wiederaufbau gesteckt haben. Bravo!

Quelle: El Mueble